Freitag, 26. Oktober 2012

DIY:Candellight

Hallo ihr Lieben,
obwohl es jetzt schon relativ spät fürs Basteln ist, dachte ich mir, dass ich euch dieses schöne DIY nicht vorenthalten kann ;)

Ihr braucht:
-Negative
-Ein Teelicht
-Ein Glas
-Tesafilm oder Heißkleber+ Heißkleberpistole

So wirds gemacht:
1. & 2. Ihr müsst den weißen Rand( falls er überhaupt vorhanden ist) von den Negativen abschneiden und jeweils zwei mit einem Tesafilmstreifen zusammenkleben. 


Dann messt ihr mit Hilfe eures Glases ab, wie viel ihr von diesen abschneiden müsst und macht das. Dann befestigt ihr die zugeschnittenen Negative am Glas mit der Klebepistole oder Klebestreifen(von Außen!). 
Wer will, kann noch einen Rand mit Acrylfarbe malen, gefällt mir sehr guut und ich habe es auch gemacht, wie ihr auf dem 1. Bild sehen könnt  xoxo


Kommentare:

  1. ich will auch:x bin aber zu faul zu basteln :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch :o bin aber zu faul zum Basteln

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt wunderschön aus!:)

    xoxo Lara
    laraszeugs.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich tolle Idee:)) Zu dieser Jahreszeit auch Super passend;) da kriegt man wieder richtig Lust auf kuschelwarme Abende:))

    Grüße euch beide ganz lieb:* und Sorry dass ich bei Facebook noch nicht zurück geschrieben habe:)

    Steffi<3

    AntwortenLöschen

Bitte hinterlasst gerne Kommentare oder Meinungen zu einem Post oder unserem Blog ,,Cotton Candy" :))
Oder werdet gleich Leser, darüber würden wir uns riesig freuen :>

Viel Spaß noch auf Anni's und Lini's Blog! :*

Shiny Grey Star